Office 365: Mit Powershell arbeiten

Man kann sich mit Powershell an Office 365 anmelden, um verschiedene Aufgaben zu erledigen. Es gibt aber zwei Wege, wie man sich anmeldet und mir war am Anfang nicht klar, wann welcher zu verwenden ist. Da ich bisher erst wenig damit gearbeitet habe, bin ich immer noch nicht ganz sicher, meine aber, dass es folgendermassen ist.

Wenn es sich um allgemeine Aufgaben handelt, die man über den Browser im “Office 365 Admin Center” bearbeiten würde, verwendet man am einfachsten das “Azure Active Directory-Modul für Windows PowerShell”, wie das z.B. in diesem Beitrag gemacht wurde.

Um aber Exchange spezifische Aufgaben zu erledigen, für die man im Browser das “Exchange Admin Center” verwenden würde, verwendet man die “normale” Powershell ohne das “Azure Active Directory-Modul” und verbindet sich gemäss diesem TechNet Artikel über:

$UserCredential = Get-Credential

Danach muss man sich mit Benutzernamen und Passwort an Office 365 anmelden.

image

Durch die folgenden Befehle wird man mit Office 365 verbunden:

$Session = New-PSSession -ConfigurationName Microsoft.Exchange -ConnectionUri https://outlook.office365.com/powershell-liveid/ -Credential $UserCredential -Authentication Basic -AllowRedirection

Import-PSSession $session

image

zurück zur Übersicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s