zero touch deployment

Auch dieses Jahr erhalten wir wieder neue Surfaces. Dank Autopilot und DFCI müssen die neuen Geräte gar nicht mehr zentral vorbereitet und konfiguriert werden, sondern können direkt an die Lehrpersonen und Schüler*innen abgegeben werden (sogenanntes zero touch deployment).

In dieser Anleitung wird in weniger als 3 Minuten aufgezeigt, wie man die Geräte auspackt, anschreibt und aufsetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s