Blogs lesen

Ich wurde schon gefragt, was denn ein Blog sei. Blogs sind eine Möglichkeit, im Internet Aufzeichnungen in einer Art Tagebuch oder Journal zu veröffentlichen (siehe Wikipedia).

Ein Vorteil gegenüber einer “normalen” Homepage ist, dass man den Inhalten über RSS einfach mit einem sogenannten Feedreader folgen kann. Es gibt diverse lokal installierte Feedreader, oder auch webbasierte wie z.B. Google Reader.

Ich persönlich bevorzuge Outlook, um auch über die neuesten Artikel in den von mir verfolgten Blogs informiert zu werden.

Um einen Blog zu abonnieren, kann man auf den RSS-Link klicken.

capture_04092011_090319

Wenn man nun in der neuen Ansicht auf “Feed abonnieren” klickt, wird der Feed im Internet Explorer eingetragen. Wenn man ihn in Outlook verfolgen möchte, muss man die Adresse aus der Adressleiste kopieren.

rss2

Nun kann man in Outlook einen “Neuen RSS-Feed hinzufügen…”.

rss3

rss4

Nun hat man in Outlook einen neuen Ordner unter “RSS-Feeds”. Neue Einträge werden wie neue Mails fett dargestellt und beim Ordner vorne mit einer Nummer angegeben.

rss5

Alternativ kann man auch per E-Mail informiert werden, wenn ein neuer Beitrag verfasst wurde:

rss6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s