Ablaufdatum für Office 365 Gruppen

Standardmässig können alle Benutzer in Office 365 Gruppen anlegen und innerhalb dieser Gruppe zusammenarbeiten. In einigen Schulen wird das unterbunden wegen dem “Wildwuchs”. Auch bei uns probieren die Schüler/-innen aus und haben kreative Gruppen erstellt. 

image

Ich war aber immer der Meinung, dass es durchaus sinnvolle Szenarien für diese Gruppen gibt und ich die Erstellung nicht unterbinden möchte. Aber natürlich muss man irgendwann aufräumen. Ich dachte, dass ich irgendwann mal nachfrage, welche Gruppen weiterhin benötigt werden und die anderen per Powershell lösche. Nun habe ich aber gesehen, dass es eine komfortable Möglichkeit gibt, die Gruppen automatisch aufräumen zu lassen. Man kann in Azure angeben, dass die Gruppen eine Lebensdauer von einem halben oder einem ganzen Jahr haben.

image

Nach Ablauf der Zeit erhält der Ersteller der Gruppe ein Mail, über das er die Gruppe erneuern kann, wenn sie weiterhin benötigt wird. Ich habe nun diverse solcher Mails für Gruppen ohne Besitzer erhalten (weil die Schüler nicht mehr an unserer Schule sind).

image

Somit werden die selbst erstellten Gruppen in Zukunft automatisch aufgeräumt, sobald sie niemand mehr verlängert.

Nachtrag: Dies funktioniert nicht ohne zusätzliche AAD Premium oder Intune for Education Lizenzen. Danke für den Hinweis.

2 Gedanken zu „Ablaufdatum für Office 365 Gruppen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s