Bitte um Unterstützung

Wie in diesem Beitrag beschrieben, fehlt uns noch einiges bei der von Microsoft favorisierten Lösung für das Wandern der Benutzerprofildaten in einem Netzwerk. Man kann aber bei Microsoft Wünsche anbringen. Umso mehr Personen diese unterstützen, desto grösser ist die Chance, dass sie umgesetzt werden.

Ein Wunsch war bereits vorhanden, drei weitere musste ich selber verfassen:

Wichtig für die Mitarbeiter unserer Schule
Ich gehe davon aus, dass Microsoft filtert, wenn viele Stimmen vom gleichen Internetanschluss oder mit der gleichen Mailadresse kommen um auszuschliessen, dass jemand seinen Wunsch auf der Wunschliste “hochmogelt”. Am besten ist es also, wenn ihr die Wünsche von zuhause aus und wo vorhanden mit der privaten Mailadresse unterstützt. Vielen Dank für die Unterstützung!

Vorgehen
Um die Wünsche zu unterstützen, muss man alle 4 Links von oben einzeln öffnen und dort dann auf “Abstimmen” klicken.

image

In dem sich öffnenden Fenster muss man nun den Namen (muss nicht der Klarnamen sein) und die Mailadresse eingeben. Ausserdem muss man noch das Häklein bei den Nutzungsbedingungen setzen und dann auf “Abonnieren” klicken.

image

Bei einer Statusmeldung wie “Umsetzung ist geplant” oder “Umsetzung ist fertig” erhält man dann ein Mail.

Vielen Dank für die Unterstützung!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s