Schulen ans Internet – wie weiter?

Seit 10 Jahren bietet die Swisscom den Schweizer Schulen einen kostenlosen Internetzugang. Wir haben erst spät auf das Angebot der Swisscom gewechselt – in der Anfangszeit gab es keine Möglichkeit, eigene Web-, Exchange- oder Remotedesktopserver zu betreiben.

Scheinbar ist aber nicht so klar, wie es weitergehen soll. Man kann also davon ausgehen, dass es kostenpflichtig werden wird…

… Wir denken über diverse Angebote nach, die auf die speziellen Anforderungen der Schule zugeschnitten sind. … Im März werden wir im Rahmen einer Arbeitstagung mit Vertretern der kantonalen Erziehungsdirektionen den Diskurs eröffnen, der diese Bedürfnisse zusammenfasst und beschreibt. Auf diesen Austausch freuen wir uns.

Hier geht’s zum Original.

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s