Firmware Update für Switch

Um ein Firmware Update auf unserem zentralen Switch ProCurve 4204vl durchzuführen, muss man zuerst die neue Firmware auf der HP ProCurve Homepage herunterladen.

Die empfohlene Möglichkeit, die neue Firmware zu installieren, ist auf den Switch über CLI (Command Line Interface) zuzugreifen, und vom Switch aus über TFTP die Firmware herunterzuladen. Dazu habe ich Tftp32 verwendet. Man kann die Zip Version herunterladen und das Programm direkt aus dem extrahierten Verzeichnis ohne Installation starten. 

image

Über “Browse” kann man das Verzeichnis, in dem die neue Firmware heruntergeladen und extrahiert wurde, auswählen und über TFTP freigeben.

Nun kann man über Telnet auf den Switch zugreifen. Ich verwende jeweils Putty, mit dem ich auch über SSH den Linuxserver verwalten kann.

Auf der Konsole kann man nun das Update herunterladen:
copy tftp flash <ip-adresse-tftp-server> <firmware-name>

image

image

Mit dem Befehl show flash lässt sich danach überprüfen, dass die richtige Version im Primary Image, das beim nächsten Neustart verwendet wird, angekommen ist.

image

Mit einem reload kann der Switch nun noch neu gestartet werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s