Hyperlinks in Excel auf DFS-Freigaben

Scheinbar hat Excel ein Problem mit Hyperlinks zwischen verschiedenen DFS Freigaben. Auf unserem neuen Fileserver haben wir verschiedene DFS Freigaben, unter anderem ein persönliches Userhome und einen Lehreraustausch. Wenn man nun z.B. eine Exceldatei im Userhome erstellt und einen Hyperlink auf eine Datei im Lehreraustausch einfügt, funktioniert dieser Hyperlink nach dem Speichern nicht mehr.

Der eingefügte Hyperlink funktioniert, bis man die Datei speichert. Nach dem Speichern führt ein Klick auf den Hyperlink zu der Fehlermeldung:

“Die Adresse dieser Website ist unzulässig. Überprüfen Sie die Adresse und versuchen Sie es erneut.”

image

Der Hyperlink wird in einen relativen Pfad umbenannt. “..\..\” bedeutet, dass man von der Datei zwei Ordnerebenen tiefer gehen muss und dann dort weitersuchen soll. Dies würde in diesem Fall sogar stimmen. Nur funktioniert es trotzdem nicht.

image

Wenn die Exceldatei auf einem anderen Laufwerk liegt, wird die Verknüpfung absolut und nicht relativ erstellt und es funktioniert problemlos. Auch funktioniert ein Link auf der DFS-Freigabe innerhalb von Word. Das Problem tritt also wirklich nur in Excel auf.

Man kann aber erzwingen, dass Excel in dem Fall absolute Pfade verwendet. Bei den Dokumenteigenschaften (Datei –> Informationen –> Alle Eigenschaften anzeigen) gibt es eine Eigenschaft “Hyperlinkbasis”.

image

Wenn dort nichts eingetragen ist (es steht “Text hinzufügen”), nimmt Excel den Speicherplatz als Hyperlinkbasis und erstellt relative Pfade.

image

Sobald man hier etwas einträgt (z.B. C:\ oder eine Netzwerkfreigabe) werden die Hyperlinks absolut eingetragen und die Links funktionieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s