Festplatten löschen

Bisher habe ich die Festplatten unserer Computer mit DBAN vollständig gelöscht, bevor wir die alten Computer weiterverkauft oder entsorgt haben.

Aktuelle Versionen von DBAN sind aber nur noch für Privatanwender gratis. Daher musste ich mich dieser alten Thematik wieder einmal annehmen. Ich habe mich entschieden, nun auch das vollständige Löschen einer Festplatte mit SCCM durchzuführen. Sysinternals bietet mit SDelete ein Tool an, mit dem man eine sichere Löschung unter Windows durchführen kann.

Im Internet findet man viele hilfreiche Seiten, ich habe mich hauptsächlich an diese angelehnt, vielen Dank.

Als erstes starte ich den Computer mit Windows PE in der 32 bit Version.

image

Im nächsten Schritt wird SDelete in das laufende System kopiert.

 xcopy.exe ".\*.*" "%WinDir%" /E /C /Q /H /R /Y /I 

image

Nun wird die Festplatte formatiert und eine grosse Partition erstellt. Damit soll sichergestellt werden, dass SDelete auch die ganze Festplatte überschreibt.

image

Die eigentliche Löschung wird nun mit SDelete durch folgenden Befehl erreicht:

 sdelete.exe -p 1 -c -z C: /AcceptEULA 

image

Danach wird noch Diskpart ausgeführt. In der diskpart-clean.txt Datei steht nur:

select disk 0
clean

image

Und zum Schluss noch eine Rückmeldung, um zu zeigen, dass die Tasksequenz ganz durchgelaufen ist:

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s