Jubiläum 10 Jahre ictschule.com

Heute vor 10 Jahren habe ich auf diesem Blog meinen ersten Post veröffentlicht.

Auslöser war, dass ich zu fast all meinen Problemen Hilfe und Anleitungen in Foren und Blogs von anderen gefunden habe. Aber leider nur sehr wenige zu Themen, die speziell für die Schule relevant waren. Es gab also dutzende oder hunderte Anleitungen, wie man erfolgreich den Adobe Reader in einem grossen Netzwerk verteilt, aber ich fand fast keine, wie man damals an diversen Schulen eingesetzte Software in einem grösseren Netzwerk verteilen konnte.

Daher waren die Anleitung zu Revoca und dem dazu benötigten Quicktime auch die ersten richtigen Anleitungen (am 18. August), nachdem ich am 17. August als allerersten Post nur einen kleinen Hinweis auf Flyer zu sozialen Netzwerken veröffentlicht habe.

Neben dem Gedanken, etwas zurückzugeben, da ich selber so viel von anderen Blogs profitierte, kam noch dazu, dass ich sowieso alles dokumentieren muss für den Fall, dass ich einmal ausfalle. Wieso also nicht einfach die sensitiven Daten intern dokumentieren und alles andere öffentlich?

Mein Blog ist ja als Blog nicht wirklich optimal, vor allem hat er keine genau definierte Zielgruppe. Auf der einen Seite dokumentiere ich sehr technische Themen, also eher für Systemadministratoren und auf der anderen Seite Links und Anleitungen für (unsere) Lehrpersonen. Trotzdem haben die Seitenaufrufe stetig zugenommen, seit 2018 jeweils über 100’000.

Über all die Jahre habe ich 662 Beiträge veröffentlicht und es wurde total 791’958 mal eine Seite des Blogs aufgerufen. Der 17. März 2020 war der Tag mit den meisten Views. An dem Tag wurden 1’928 Seiten meines Blogs angesehen.

Dies ist wohl kein Zufall. Ich errinnere mich an den Freitag in der Woche zuvor, den 13., als wir im März 2020 die Schulschliessung wegen dem SARS-CoV-2 Virus für die darauffolgende Woche vorbereitet haben. Zehn Tage zuvor habe ich den Beitrag „Szenario Schule geschlossen“ veröffentlicht (der total 8’589 mal aufgerufen wurde). Zusammen mit anderen Anleitung für das Unterrichten zuhause explodierten die Zugriffszahlen im März 2020…

Es sieht nicht so aus, als ob die Arbeit ausgehen würde und somit ist wohl auch für weitere Posts gesorgt. Im Moment läuft viel, wir haben gerade über 400 neue Geräte erhalten, hauptsächlich Surfaces. Nachdem der grösste Teil davon schon in Gebrauch ist, werden in diesem Tagen weitere 131 von den neuen Schülerinnen und Schülern der 1. Oberstufe aufgesetzt, ohne dass sie vorher ausgepackt oder konfiguriert werden mussten. Dies ist das erste Jahr unserer 1:1 Ausstattung – bis 2023 haben alle Schülerinnen und Schüler von der 5. Primar bis zur 3. Oberstufe ein persönliches Gerät. Wir hoffen, dass dies ein kleiner Baustein für die Umsetzung unserer Vision ist. Zumindest sind mit Teams und seinen Aufgaben und vor allem auch mit dem OneNote Kursnotizbuch gute technische Möglichkeiten vorhanden, um Zusammenarbeit und Individualisierung auch digital zu vereinfachen.

10 Gedanken zu „Jubiläum 10 Jahre ictschule.com

  1. Michael Goy

    Lieber Christian

    Herzliche Gratulation zu deinem Blog-Jubliläum. In meinem Outlook haben deine Blog-Mails einen eigenen Ordner 😊

    Liebe Grüsse
    Michael

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s