Archiv der Kategorie: Netzwerk

DPM Backup auf Synology NAS langsam

Wir setzen für unser Backup Microsoft System Center Data Protection Manager (DPM) ein. DPM speichert langfristige Backups auf Tape-Libraries. Wir benutzen dazu eine virtualisierte Tape Library auf einem NAS von Synology in einem entfernten Schulhaus. Das Backup to Tape lief immer unnötig langsam, was aber nicht für “normale” Kopiervorgänge zutraf.

Weiterlesen

WhatsApp über Contentfilter

Der Kanton St. Gallen verlangt von den Schulen, dass sie für Internetzugänge “Web Content Screening” einsetzen. In diesem Beitrag wird beschrieben, wie man das mit einer Sophos UTM Firewall umsetzt. Da das Aufbrechen von SSL Verbindungen ein Eingriff in die Privatsphäre der Benutzer ist, haben wir auf unserer Schulhomepage neben Anleitungen zur Installation unseres Zertifikats auch ein Dokument veröffentlicht, das auch technisch nicht so versierten Benutzern erklären soll, was da passiert. Nun funktionierte WhatsApp, wahrscheinlich seit der Umstellung auf Ende zu Ende verschlüsselten Verbindungen, nicht mehr aus unserem Netzwerk.

Weiterlesen

Schulnetzwerk vor Malware schützen

Ich möchte hier mal exemplarisch aufzeigen, wie ich versuche, unser Netzwerk zu schützen.

Bemerkung am Rande: Nach dem Ruag Hack hat Melanie einen Bericht mit Best Practices veröffentlicht. Die lassen sich leider aber nicht alle in einem Schulnetzwerk umsetzen, da ansonsten Lehrpersonen und Schüler/-innen viel zu stark eingeschränkt sind (z.B. AppLocker). Wir „leben“ also damit, nicht die besten Schutzmassnahmen umzusetzen, damit wir arbeiten können (es ist was anderes in einer Firma mit wenigen Applikationen und wenig „Freiheit“ für den Benutzer). Daher bleibt in so einem Fall nur auf den gesunden Menschenverstand der Benutzer zu setzen und wenigstens alle möglichen anderen Sicherheitsmassnahmen umzusetzen, die aber die Benutzer nicht zu stark einschränken.

Weiterlesen

WLAN Accesspoints nicht ausschalten

Wir sind daran, flächendeckendes WLAN umzusetzen. Leider werden die Accesspoints immer wieder von den Lehrpersonen ausgeschaltet. Dies aus nachvollziehbaren Gründen wie Stromverbrauch oder Strahlenbelastung. Ich habe nun gebeten, diese immer laufen zu lassen und die interne Dokumentation mit dem unten stehenden Text entsprechend angepasst. Vielleicht gibt es ja andere Schulen, die an einem ähnlichen Punkt stehen und froh darum sind, daher der Text auch hier: Weiterlesen

Windows 10 fast startup

Windows 10 kennt wie Windows 8 einen sogenannten “fast startup”. Dabei wird Windows nicht vollständig heruntergefahren, sondern ein Teil des Systems wird ähnlich wie beim Ruhezustand in eine Datei ausgelagert, die schneller wieder eingelesen ist als bei einem Kaltstart (Cold Boot). Mit diesem “Trick” startet Windows 10 mit aktiviertem “fast startup” schneller als ohne und damit auch schneller als z.B. Windows 7, das den “fast startup” noch gar nicht kannte. Weiterlesen